Magazin

Hirseschalen - das ideale Bio-Füllmaterial

Hirse ist ein Urgetreide und seit Jahrtausenden als Nahrungs- und Heilmittel bekannt. Die bei ProNatura verwendeten Hirseschalen stammen zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau in Österreich und werden als Füllmaterial für bequeme, anpassungsfähige Kissen eingesetzt.

Wertvolle Mineralien und Kieselsäure (40% in der Trockenmasse) haben sich in den Hirseschalen voll erhalten und sorgen für einen positiven Einfluss auf den menschlichen Organismus. Die Kieselsäure wirkt durch die Haut auf die Organe und stärkt somit das Bindegewebe, lindert Schmerzen, löst Verspannungen und erhöht die körperlichen Abwehrkräfte.
Hirseschalen sind feiner und runder als Dinkelspelzen und bieten festen, leiseren und noch anpassungsfähigeren Liegekomfort. Die Hirseschalen sind gereinigt, entstaubt sowie entkeimt. Bei der Trocknung der Hirse wird das ganze Korn auf 40-50°C erhitzt.
Der Bezug unserer ProNatura Kissen ist aus feinstem Baumwoll-Satin Organic Cotton, leicht und angenehm auf der Haut, mit biologischer Milbenstopp-Ausrüstung und bis 60°C waschbar.

Entscheiden Sie beim ergonomischen Kopfkissen und klassischen Naturkissen zwischen verschiedensten, rein natürlichen Füllungszusammensetzungen und lassen Sie sich von deren individuellen Eigenschaften überzeugen.
Hirseschalenfüllung bieten wir bei ProNatura für unsere Kopf- als auch unsere Ergonomiekissen an. Aber verschaffen Sie sich selbst einen Überblick über die ProNatura Kissen.