Schlafsysteme

In den Stunden des Schlafes müssen wir Ruhe finden, Atem schöpfen und die Energie für den nächsten Tag tanken. Dies gelingt nur mit perfekt aufeinander abgestimmte Naturschlafsysteme, die auf die Anatomie des Körpers, das richtige Schlafklima und die verwendeten Materialien Rücksicht nehmen.

Die biologischen Schlafsysteme von ProNatura bieten rundum gesunden Schlaf, bei dem Sie ergonomisch richtig liegen, und das mit 100% natürlichen Materialien. Um auf die unterschiedlichen Körpertypen und Schlafgewohnheiten Rücksicht nehmen zu können, hat ProNatura vier Schlafsysteme und ein Inside-Set entwickelt:

»NOVAflex« ist mit einem Federlement und einem Rollrahmen auf das Wesentliche konzentriert und bietet damit ergonomisch richtigen Liegekomfort. »VARIOflex« kann sich durch zwei Federelemente noch besser dem Körper anpassen. Eine nochmalige Steigerung in Sachen Schlafkomfort bietet »ULTRAflex«. Himmlisch schlafen werden Sie auf »ULTRAflex XL«, das mit mehr Höhe aufwarten kann. Mit dem Woodspring® Inside-Set können Sie Ihr bestehendes Bett mit Boxspringkomfort ausrüsten.

So funktioniert das Schlafsystem

Für Naturschlafsysteme gibt es jede Nacht viel zu tun. Eine herkömmliche Matratze kann da rasch überfordert sein.
Die Lösung findet sich in der individuellen Anpassung in den wichtigsten Körperzonen auf mehreren Ebenen.
Jedes ProNatura-Schlafsystem besteht aus:

der Basiszone, der Ergonomiezone, der Komfortzone und der Klimazone.

In Summe ergibt das viel mehr als nur entspannten Schlaf – die natürlichen Schlafsysteme von ProNatura bieten Ihnen die Gewissheit, das Richtige für Ihren Körper und im Speziellen für Ihre Wirbelsäule zu tun.

„Ein Schlafsystem
so einzigartig wie
Ihr Körper“

1 | Die Basiszone

Die entscheidende Grundlage – passend für jedes Bett mit durchgehender Auflageleiste. Auf Wunsch mit 4-motorigem Komfortrahmen erweiterbar. Ergonomiekeile sorgen für zusätzliche Körperregeneration.

2 | Die Ergonomiezone

Das Herzstück des Schlafsystems: Das »Federelement« reagiert automatisch auf Ihre Bewegungen und ergonomischen Bedürfnisse. Wirbelgenaue Anpassung über die gesamte Liegefläche.

3 | Die Komfortzone

Hier geht es um Ihr persönliches Liegeempfinden. Die Wahl der passenden Matratze ist entscheidend bei der Frage, ob Sie eher fest, mittelfest oder weich liegen möchten.

4 | Die Klimazone

Die Klimazone, bestehend aus Kopfkissen, Zudecke und Naturspannunterbett, schafft ein ausgeglichenes, behagliches Mikroklima, in dem man nicht schwitzt und nicht friert.

curved line

Ergonomisch richtig liegen

Nur wer ergonomisch richtig schläft, kann gut erholt in den neuen Tag starten.

Wenn Sie stehen, hat Ihre Wirbelsäule eine natürliche Doppel-S-Form, die auch im Liegen erhalten bleiben sollte. Die ProNatura-Schlafsysteme bewirken eine wirbelgenaue und körperspezifische Anpassung über die gesamte Liegefläche. Es wird dort gestützt und entlastet, wo es notwendig ist. Liegen Sie auf der Seite, behält ihre Wirbelsäule ihre natürliche S-Form. Von hinten gesehen lagert sie gerade. Und genau so soll es sein.

Auf das Klima kommt es an

Für das unmittelbare Wohlbefinden im Bett muss auch das Mikroklima stimmen.

Die hervorragenden Eigenschaften der verwendeten Naturmaterialien, insbesondere die Atmungsaktivität, Wärmeisolation und Schweißpufferung schaffen ein ausgewogenes, behagliches Mikroklima. Dabei kann mit der Wahl der richigen Materialien in Matratze, Unterbett, Decke und Kissen​​​​​​​ ganz spezifisch auf Ihre körpereigenen Bedürfnisse eingegangen werden. Kälteempfindlichkeit oder rasche Überhitzung während des Schlafs werden der Vergangenheit angehören.

Bei den ProNatura-Funktionsbettwaren werden mit Weidenrinde, Torf, Hanf oder Zirbe auch die Heilkräfte der jeweiligen Pflanze für Ihr Wohlbefinden genutzt.

„Gesunder Schlaf
ist die Summe der
Einzelteile“

curved line

Natürlich besser schlafen!

Gesunder Schlaf und Natürlichkeit ist das oberste Gebot. Dafür steht der Name ProNatura.

Nur natürliche Materialien bringen den Körper in einen ausgeglichenen Zustand. Darum verwenden wir auch nur
Rohstoffe, die zu 100% aus der Natur kommen und dem natürlichen Kreislauf wieder zurückgegeben werden können.

Darauf sind wir stolz.